Gemischtes Nacktes Schwimmen

Sohn erhält gemischte Gender-Schwimmstunden mit einem gemischten Gender-Gemeinschaftsänderungsbereich. Bin ich falsch daran, dass dies geändert werden sollte?

Ich mag die Idee der Eltern nicht, ihre Kinder zu drängen, um nackt zu schwimmen, wenn die Kinder nicht wollen, aber wirklich, es ist nicht so groß, ein Deal. Egal wie in Ordnung, Sie sind mit Co-ED-Umkleidekabinen oder Nacktheit im Allgemeinen, es wird immer ein paar Leute geben, die nicht in Ordnung sind, wenn sie von niemandem nackt gesehen werden und ihnen nicht eine private Option gibt, ist nur nicht gut. Aber fast alle Orte geben die Privatsphäre, um eine Dusche zu nehmen oder Kleidung zu ändern, da sie wissen, dass alle Verbraucher nicht derselben Verstand sind… Es ist keine ungewöhnliche Sache, die Menschen nackt zu sehen.

Wenn es Kinder gibt, die sich nicht darum kümmern, lässt sie dort bleiben, wenn es Kinder gibt, wenn es Kinder gibt, die gestört werden, geben ihnen separate Räume. Vielleicht ist es, weil ich aus Finnland bin, aber ich sehe das Problem hier nicht. Ich bin in meinen 20ern, das war, wie es für uns war, und es ist heute der Fall, die Menschen nicht sehr besorgt über Nacktheit, insbesondere in diesem Alter.

Schwimmunterricht in britischen Sekundarschulen, Jahr 2001

Für oder schwimmen trifft wir nackt und dachte nichts daran. Normalerweise würden die Leute teilnehmen, meistens Mütter und Schwestern und Freunde. Schwimmen nackt war normal, es hat uns überhaupt nicht gestört. Wir sahen es als total nicht sexuell, nicht anders als Anzüge.

Eintauchen: Eisschwimmen und Saunahrituale in Finnland – der unabhängigen

würde teilnehmen

Gezwungen zu sein, sich vor dem anderen Geschlecht zu wechseln? Ich weiß, dass Jungen in einigen High Schools und YMCAS gleichzeitig erforderlich waren, um nackt zu schwimmen, aber es ist mein Verständnis, das nicht in gemischter Unternehmen auftritt. Ich denke jedoch, dass dies in den meisten Orten weitgehend von der Vergangenheit von der Vergangenheit geworden ist, und dass selbst offene Duschen an den meisten öffentlichen Orten eliminiert wurden. Ich wäre eigentlich nicht in Ordnung, wenn Kinder gezwungen sind, Kleidung vor jedem zu wechseln, unabhängig vom Geschlecht. Co-ed stört mich nicht mehr als die gleichgeschlechtlichen Wechslerooms, aber wenn es nicht mindestens eine private Option für Kinder gibt, die ihren Körper nicht anwesend sind, dann wäre es ein Nein-Gehe von mir.

Hilfreichste Mädchen

Anscheinend weinte ein Mädchen, nachdem sie sich verweigert hatte, sich zu ändern. Einige Jungen und Mädchen gehen jetzt sogar zur Schule mit ihrer Bahnen, die sich bereits unter ihrer Kleidung befindet. Wenn Sie nicht das Gefühl haben, den Herren- oder Damen-Locker-Raum zu verwenden, können Sie einen gemischten Gender-Locker-Raum auswählen. Wie die für Männer / Damen ist dieses sehr offen. Es gibt ein paar Duschköpfe, um auszuwählen, und jeder ist eindeutig, da sich eindeutig sehen können, da es nichts anderes gibt, als Sie sich dahinter verstecken können.

Author: Moco