Mary Elizabeth Mastrantonio Boobs

Das war die unangenehmste Szene, die ein Schauspieler jemals schießen musste?

Die Szene ist legendär, weil sie dazu geführt hat, dass sie Set stürmte und droht, den Film nicht zu beenden, wenn James Cameron sie zwang. Beginnend mit der letzten Folge von Staffel 1 hatte sie eine wiederkehrende Rolle bei Grimm und spielte Kelly Burkhardt, die Mutter der Show der Show der Show. Sie hatte eine wiederkehrende Rolle während der Staffeln 4–5 (2005–2007) des Dramas ohne Spur. Sie spielte auch im Grand Hotel im Donmar Warehouse im Londoner West End mit. Im Jahr 2008 spielte sie in einer Aussicht von der Brücke als Beatrice mit Ken Stott und Allan Corduner im Duke of York’s Theatre in London.

Von 2018 bis 2020 spielte sie Madeline Burke über NBCs Action -Drama Blindspot. Im Jahr 2015 wurde sie in einer führenden Rolle in Grenzlos für CBS besetzt und spielte FBI Special Agent, das verantwortlich ist, Nasreen "Naz" Pouran, der am 22. September 2015 debütierte. Mary Elizabeth Mastrantonio und Kevin Kline am Set des Films ‘The Januar Man’, 1989. Mary Elizabeth Mastrantonio in einer Szene aus dem Film ‘White Sands’, 1992.

Die besten Filme, die diesen Sommer kommen

Im Jahr 2013 war sie in der Episode in der Hauptrolle auf Blue Bloods bei der Hauptrolle "Innenjobs". Sie hatte eine wiederkehrende Rolle bei den Geiseln 2013/14 und spielte First Lady Mary Kincaid. 2017 war sie in drei Episoden von Marvels The Punisher on Netflix als Gast von Marion James, stellvertretender Direktor der Central Intelligence Agency, in drei Folgen von Marvels Punisher.

Mary Elizabeth Mastrantonio Boobs

"Narbengesicht" Die Darsteller, Michelle Pfeiffer, Al Pacino und Mary Elizabeth Mastrantonio, vereinen sich beim 20 -jährigen Jubiläumspremiere -Event zum Feiern der Premiere… "Narbengesicht" Die Darsteller Michelle Pfeiffer, Al Pacino und Mary Elizabeth Mastrantonio, die sich beim 20 -jährigen Jubiläumspremiere -Event feiern… Die SCARFACE -Darsteller, Steven Bauer, Mary Elizabeth Mastrantonio und Robert Loggia, treffen sich beim 20 -jährigen Jubiläumspremiere -Event zum Feiern der Premiere…

Fotos

Auf der Bühne spielte sie zuletzt in Ghosts als Helena Alving im Seattle Repertory Theatre. Sie hat beim New York Shakespeare Festival Productions von Henry V, Maße für Maß und zwölfte Nacht aufgetreten. Ihre New Yorker Bühnenaufführungen brachten ihr eine Tony Award -Nominierung und zwei Nominierungen für Drama Desk Award. Mastrantonio erschien zum ersten Mal auf dem Bildschirm in Brian de Palmas Scarface als Gina, Schwester von Al Pacinos Tony Montana. Sie erlangte für ihre Oscar- und Golden Globe-nominierte Rolle in der Farbe des Geldes gegenüber Paul Newman und Tom Cruise. Mastrantonio wurde im Chicagoer Vorort von Lombard, Illinois, als Sohn von Frank A geboren. Mastrantonio und Mary Dominica (geb. Pagone), beide italienischer Abstammung.

Klicken Sie hier – kostenlose Live -Cams

Author: Moco