Predator 2 Nude -Szene

Urjagd aus

Der ursprüngliche Schnitt von Predator 2, der dem MPAA eingereicht wurde "weitaus intensiver" und erhielt eine NC-17-Bewertung aufgrund seiner grafischen Gewalt. Infolgedessen wurde der Film so bearbeitet, dass er mit einer kommerziell lebensfähigeren R-Bewertung passieren konnte. Regisseur Stephen Hopkins bemerkte, dass er den Film etwa 20 Mal zurücklegen musste, bevor die MPAA ihm die Bewertung geben würde, die sie suchten. Zusätzlich zu dieser gelöschten Gewalt und Gore wurden auch mehrere andere Story -Sequenzen aus dem endgültigen Theaterschnitt des Films entfernt.

Er verfolgt und kommt gerade noch rechtzeitig an, um zu sehen. Er springt diskret auf den hinteren Teil des Vans, als er geht und zu seinem geparkten Auto fährt, bevor er davon springt und sich ans Steuer steigt, um seine Verfolgung fortzusetzen. Die deutsche VHS -Miete wurde um 1,5 Minuten geschnitten, um a zu sichern "Nicht unter 18" Bewertung. Die ungeschnittene Version wurde auf DVD mit einer SPIO/JK-Genehmigung veröffentlicht, später auch auf Blu-ray.

Heinemann in der U -Bahn

Die Szene wurde letztendlich später im Film bewegt, wobei der Schädel jetzt Jerry gehörte, aber sowohl die Romanisierung als auch die Comic -Adaption des Films platzieren die Szene nach Dannys Tod früher. Ähnlich wie die früher gelöschte Sequenz, in der der Stadtjäger Harrigan eine belebte Straße entlang folgt, war geplant, den Raubtier nach Leona und Jerry in die U -Bahn zu zeigen, die durch die Pendlermenge in der Station fuhr. Mehrere Menschen bemerken die Welligkeit der Tarnung des Stadtjägers, als sie sich bewegt, aber geben Sie sie als Trick des Lichts ab. Diese Szene hätte deutlich gemacht, dass die Kreatur speziell auf die Detectives abzielt, wenn sie den Zug angreift, was im fertigen Film weniger explizit ist. Die Szene in der Bar, in der Harrigan und Jerry über das Verschwinden von Vegas Geliebte diskutieren, war ursprünglich erheblich länger und fand während einer Geburtstagsfeier statt, die für Leona veranstaltet wurde.

Klicken Sie hier – kostenlose Live -Cams

Dieselbe Schnittversion wurde auf Video veröffentlicht und bis heute nicht mehr ungeschnitten veröffentlicht. Die kurze Szene sollte an die Tatsache zusammenhängen, dass Heinemann und Harrigan einmal enge Freunde gewesen waren, bevor Heinemann befördert wurde und "verlassen" Harrigan; Diese Hintergrundgeschichte wurde jedoch auch aus dem fertigen Film abgeschnitten. Nach der Entdeckung des Schlachthaus -Link.

Predator 2 gelöschte Szenen

Im Jahr 2010 veröffentlichte Fox aufgrund der Veröffentlichung von Raubtieren eine stark geschnittene Version (fehlte CA. 9 Minuten Filmmaterial) auf DVD, bewertet "Nicht unter 16". Im Jahr 2014 wurde der Film aus dem Index für Jugendliche gefährdet, um Medien zu gefährden, und die ungeschnittene Version wurde bewertet "Nicht unter 18" von der FSK. Beweise für diese Sequenz sind im letzten Film zu sehen – als Harrigan außerhalb der U -Bahn ankommt, ist Heinemann für einen Beil.

  • Es wurde eine Szene gedreht, in der der Stadtjäger tatsächlich in den Taxidermist Shop Harrigan eintritt.
  • Die Männer sind jedoch nicht amüsiert, einer von ihnen antwortet, "Das ist Angst, Mon," zu dem die Jamaikaner lachen.
  • Ein Polizeichef in den vom Krieg zerstörten Straßen von Los Angeles entdeckt, dass eine außerirdische Kreatur die Bewohner jagt – und dass er das nächste Ziel ist.
  • Nach Abschluss geht er nach draußen und geht die geschäftige Straße entlang, ohne zu wissen.
  • Dannys Beerdigung wurde ursprünglich mit mehreren Beamten der Abteilung anwesend gesehen.

Die Männer sind jedoch nicht amüsiert, einer von ihnen antwortet, "Das ist Angst, Mon," zu dem die Jamaikaner lachen. Während der Lagerschlacht sollte der Stadtjäger Keyes ‘Stimme nachahmen, um Harrigan in einen Hinterhalt zu locken, und es ist fast erfolgreich, bis sie auch Leona nachahmt, von denen Harrigan weiß, dass es nicht vorhanden ist. Eine ähnliche Idee wurde berücksichtigt, aber nicht für das Finale von Predator verwendet, während die Romanisierung von Predator 2 das Predator mit King Willie und Keyes nachdenkt, um Harrigan zu verspotten.

Dannys Beerdigung

Als solches überlebte Keyes den Kampf mit dem Stadtjäger und er konfrontierte Harrigan am Ende des Films, nachdem die Raubtierjagdparty die Erde verlässt. Spätere Überarbeitungen des Drehbuchs ließen Keyes das Capture -Team persönlich anführen, während Garber erstellt wurde, um seine Rolle im letzten Akt des Films zu übernehmen. Das Drehbuch enthält eine Szene am Morgen, nachdem König Willie getötet wurde, in der Harrigan in einem Diner frühstücken. Nach Abschluss geht er nach draußen und geht die geschäftige Straße entlang, ohne zu wissen. Während die Szene weitergeht, wird klar, dass sie nicht die einzigen sind, die Harrigan folgen – der Stadtjäger verfolgt ihn ebenfalls und folgt diskret durch die Menge, versteckt durch ihren Umhang. Während es sich durch die Passanten bewegt, stößt die Kreatur in zwei Männer und löst ein verbales Argument aus, wenn jeder den anderen dafür verantwortlich macht, in ihn zu gehen.

Predator 2 Nude -Szene

Die Szene sollte mit Leona beginnen, sich bei ihrem Ehemann Rick zu beschweren, dass sie an einer mysteriösen Krankheit leidet, die in die Offenbarung verbunden ist, dass sie später im Film schwanger ist. Es wäre dann zu Harrigan und Captain Pilgrim über die jüngsten Morde an der Bar übergegangen, wobei Pilgrim versucht hat, Harrigan vor dem Fall zu warnen und Keyes ‘Ire zu entstehen. Während die Szene nur auf Harrigan und Jerrys Gespräch im fertigen Film gezogen wurde, erscheint die Vollversion in der Romanisierung. Eine kleine Anzahl der gelöschten Szenen des Films wurde offiziell in Heimvideo veröffentlicht. In solchen Fällen wurde in diesem Artikel die Veröffentlichung, für die sie gefunden werden können, festgestellt. Gegebenenfalls wurden die Namen gelöschter Szenen unten aus diesen DVD/Blu-Ray-Veröffentlichungen entnommen.

Dieser Film hat keine Szenen. Fügen Sie eine mit der Schaltfläche oben hinzu!

50% der Sequenz zeigten einen nackten Mann vom Dach, der verkehrt herum hängt. Ein Polizeichef in den vom Krieg zerstörten Straßen von Los Angeles entdeckt, dass eine außerirdische Kreatur die Bewohner jagt – und dass er das nächste Ziel ist. Wenn Sie der Meinung sind, dass uns etwas fehlt, fügen Sie es bitte mit der Schaltfläche “Szene hinzufügen” hinzu.

Während sie diese Wende der Ereignisse besprechen, sind sie sich nicht bewusst, dass der Raubtier sie von einem nahe gelegenen Dach aus beobachtet. Die 2005 veröffentlichte Australian Special Edition DVD ist mit MA bewertet, ist jedoch nicht wie die vorherige R -Rate -Version, die nicht. Das Drehbuch enthält eine Szene, in der Harrigan mit Leona und Jerry bei Dr. Edwards ‘Labor, damit sie den Fall besprechen können. Jerry informiert Harrigan, dass König Willies Leiche gefunden wurde, und warnt ihn, dass der Mörder eindeutig mit ihm spielt.

In frühen Versionen des Drehbuchs wird Ramon Vega nicht in seiner Wohnung getötet, sondern von den Jamaikanern entführt und in eine geschlossene Kunstgalerie gebracht. Hier planen sie, ihn ritualistisch zu ermorden, aber der Stadtjäger greift an, bevor sie den Mord durchführen können. Als die Polizisten später ankommen, ist es Vega, das sie lebendig und traumatisiert finden, nicht seine Geliebte. Der CBFC in Indien hatte den Film bereits geschnitten, um ein “A” -Zertifikat für Kino- und Video -Anzeigen zu erhalten, aber für Fernsehanschauungen für eine “U/A” (uneingeschränkte öffentliche Ausstellung – aber mit elterlicher Anleitung) Bewertung. Es wurde weiter geschnitten, um die Grafik vulgärer Bewegungen zu entfernen und den Finger zu zeigen. Ursprünglich blieb Keyes im OWLF Command Center, um den Capture -Betrieb zu überwachen, während das Team im Schlachthaus von einem unbenannten Agenten geleitet wurde.

Wahres Verbrechen: Wie NYPD -Detektive die Harlem -Spree des Vergewaltigers zum Vergewaltigungs -Slayer beendeten – New York Daily News Nude

Wahres Verbrechen: Wie NYPD-Detectives den Harlem-Spree des Vergewaltigungsschichts beendete.

Adult Video Chat

Author: Moco