Ungeschnittene Dc -Party

Washington, DC schwule männliche Partys Ereignisse

Frundt sagt, ihre Geschichte sei die Norm für die meisten Prostituierten, unabhängig davon. Auf der anderen Seite des Potomac River in Crystal City, direkt am Jefferson Davis Highway, sieht das Crystal City Restaurant wie eine Sportbar aus. Es gibt Pooltische, Videospiele und Dutzende von Flachbildfernsehern, die Sportereignisse zeigen. Ein elektronisches Board zeigt die Startzeit und die Punktverteilung für kommende Spiele an. Im Gegensatz zu DC müssen Tänzer G-Stringe und Pasteten tragen, die ihre Brustwarzen bedecken.

Ein Eigentümer kann die Parlaments in mehreren Bundesstaaten kontrollieren und Frauen hin und her handeln. Traditionell stellt der Besitzer einen Bordellwächter ein, normalerweise eine ältere koreanische Frau. Viele der Frauen waren erste Prostituierte in den USA in Korea; Einige heirateten amerikanische GIS. Sie erwähnt kein anderes Geld als die Eintrittsgebühr oder bringt etwas über eine Massage hinaus.

Saintfridays DC

Die Polizei beschuldigte zwei Männer, die als Leibwächter von Cagal arbeiteten, während sie in Privathäusern auftrat. Sie werden beschuldigt, Cagal getötet zu haben, ihren Körper in einem Weidenfußlocker auszutragen und sie in einem flachen Grab zu begraben. Die Männer haben Berichten zufolge große Menge Bargeld aus ihrem Haus gestohlen. "Wir erhalten eine gesunde Anzahl von Menschen, die uns von ihren Hotelconierge- und Taxifahrern zu uns geschickt werden," sagt ein anderer Clubbesitzer. Bis 1986 waren die Neon -Demimonde, die in den Blöcken um 14., H und I. Straßen gedieh, verschwunden. Neue Gesetze und engere Beschränkungen haben Washington mit X-Rating von einem öffentlichen Comeback abgehalten.

Kinetik: Pride DC startet mit 3 Hauptveranstaltungen – Washington Blade Nude

Kinetik: Pride DC startet mit 3 Hauptveranstaltungen.

Adult Video Chat

Männer, die alles tragen, von Anzügen bis hin zu Shorts und T-Shirts sitzen an Tischen, die essen und trinken und fernsehen, Dollarknoten, während die Tänzer nach Abschluss ihrer Acts vorbeigehen. Was DC hat, ist eine Handvoll Clubs, die von glitzernden Ausstellungsräumen wie dem Nexus Gold Club bis hin zu Orten reichen, die sich eher wie Bars in der Nachbarschaft anfühlen – trotzdem mit Frauen, die nackt tanzen. Die sechs größten Märkte sind laut Spencer Dallas, Houston, Atlanta, Miami/Fort Lauderdale, Orlando, Las Vegas und Los Angeles. Es gibt ungefähr 40 große Strip -Clubs in Atlanta, sagt sie.

Datum (und Uhrzeit

Latino -Parloren sind "abgeschlossen"–Sie sorgen fast ausschließlich für Latino -Kunden. Stack sagt, er habe einmal eine 59-jährige Eskorte in einem Stachel in einem Motel verhaftet, der "Ich dachte nur, es waren großartige Leute, die sie dafür bezahlten, Sex zu haben. Sie verdiente 2.000 bis 3.000 Dollar pro Woche." Einige Leute fragen sich, warum die Behörden verfolgen sollten, was sie sehen "opferlos" Verbrechen. Experten stellen jedoch fest, dass die Sexindustrie voller Opfer ist. In den letzten Jahren wurden in mehreren Fällen die Gefahren hervorgehoben. In diesem Jahr wurde die 24-jährige exotische Tänzerin Emily Cagal in ihrer Rockville-Wohnung zu Tode geschlagen.

"Die Leute betrachten es als ein Verbrechen ohne Opfer, aber das ist sehr weit von wahr," er sagt. "Sie beschäftigen sich mit Menschenhandel, Krankheit, Mädchen, die Sex mit 40 bis 50 Männern pro Tag sowie Raubüberfälle und Gewalt haben." Die meisten Kunden stellen keine Fragen zu Geld und Dienstleistungen ein. Mein neugieriges Verhalten hat die Frau wahrscheinlich dazu veranlasst, sich zu melden. Die Straßenprostitution konzentriert sich jetzt an mehreren Stellen in der Innenstadt von DC.

Der Frauenmarsch plant am kommenden Wochenende einen massiven Protest für Abtreibungsrechte in DC

Einige Dienste, die normalerweise auf den gelben Seiten und im Internet beworben werden, werden von Madams betrieben. Escorts erhalten einen Prozentsatz des Geldes, das sie einbringen,. Viele Anzeigen im Internet werden von platziert "Abtrünnige," Prostituierte, die ohne Management tätig sind und ihre Einnahmen behalten. Einige pimp-kontrollierte Prostituierte, die auf der Straße arbeiten, arbeiten auch Agenturen mit Anzeigen im Internet oder in Zeitungen. High-End-Escort-Dienste sind anspruchsvolle Operationen, bei denen die Dienste von Frauen Tausende von Dollar kosten können-und die Frauen haben eine gewisse Freiheit zu wählen, ob sie Sex mit dem Kunden haben sollen. Mehr als 40 asiatische Massageshäuser-meistens Koreanisch-operieren. Mehr als 200 Massageshäuser, die nicht Werbung machen – und weitgehend aus Privathäusern und Wohnungen arbeiten – hauptsächlich Latino -Kunden. Die durchschnittliche Einstellung wird auf mehr als 800.000 USD pro Jahr geschätzt.

Klicken Sie hier – kostenlose Live -Cams

Der beste Hinweis, den ich habe, dass Massagen hier nicht die Hauptattraktion sind, ist, dass die Frau keine sehr gute Masseuse ist – sie scheint die Bewegungen zu durchlaufen und darauf zu warten, dass ich die nächste Phase vorschlägt. Wenn Sie dies nicht tun, ist es keine erotische Zeit, in ein Massagesalon zu gehen. Eine ältere koreanische Frau antwortet und führt mich in einen rosa und weißen Wartezimmer, der mit Trainingsausrüstung und Gewichten gefüllt ist. Ohne ein Wort zu sagen, eskortiert sie mich mit einem Stuhl, einem Haken an der Wand und einem Massagetisch, der mit Terry -Tuch bedeckt ist. In Bezug auf die öffentliche Prostitution, "Wir sind Lichtjahre voraus, wo wir früher waren," sagt Sergeant Gilkey.

Alle DC -Straßensperrungen am 4. Juli, über die Sie wissen müssen

Jetzt arbeitet sie Outreach mit Prostituierten und anderen in Washington für das Polaris -Projekt. Trotz der Möglichkeiten für erhöhte Steuereinnahmen, so Evans, möchte der Distrikt nicht mehr Clubs zulassen. "Es ist nur ein Problem, das wir nicht wieder besuchen möchten," er sagt. "Ich weiß, dass Jungs auf mich herabsehen und mich als dieses heiße Küken ohne Gehirn sehen," Sie sagt, "Aber es stört mich nicht. Ich weiß, ich bin schlau. Dies ist nur ein Teil von mir, und ich habe viel Spaß." Speichern Sie Midnight Glow und Chill – die Blacklight -Farbe Social in Ihre Sammlung.

Ungeschnittene DC -Party

Das Gesetz wurde geändert, damit Clubs in bestimmte Gebiete umziehen konnten, müssen jedoch mehr als 600 Fuß von jedem Wohngebäude und mindestens 600 Fuß von einem anderen Strip -Club entfernt sein, um die Art der Konzentration zu verhindern, die die 14th Street von DC markierte. Vor dreißig Jahren konnten Sie durch DCs Rotlichtviertel gehen und Jell-O-Wrestling und 25-Cent-Peep-Shows aufnehmen. Prostituierte gingen durch die Straßen und hingen in Clubs. Kongresser konnten in eintreten "Modellstudios" von der Straße für eine intime, aber anonyme Begegnung mit 125 Dollar. Es gab auch Burlesque mit großen Headlinern wie Blaze Starr, der in Outfits und Federnfahnen von Pailletten und Komikern, die zwischen den Acts gefüllt waren. Aber nicht verrückt wie ein Fanne Foxe, einige Oldtimer könnten sagen. Die heutigen Stripperinnen wie Zucker haben vielleicht getönte Körper, aber sie sind ungefähr so ​​exotisch wie Kassierer in einem Vororteinkaufszentrum.

Beckel, ein Stratege der Demokratischen Partei, der 1984 die Präsidentschaftskampagne von Walter Mondale leitete, hatte eine Eskorte zu seinem Haus in Bethesda gerufen und für Oralsex mit einem Scheck von 600 US -Dollar bezahlt. Zwei Tage später rief Beckel die Frau erneut an, diesmal gab ihr einen Scheck von 1.300 Dollar. Wochen später war die Eskorte an der Erpressung von Beckel für 50.000 Dollar beteiligt, um ihre Beziehung ruhig zu halten. Beckel ging zur Polizei und trat aus einer US -Senats -Kampagne zurück, die er in Idaho verwaltete.

DC Pride Party Roundup – Metro Weekly Nude

DC Pride Party Roundup.

Adult Video Chat

Author: Moco